Lade Veranstaltungen

Klavier: Henrik Giese

Véronique Elling entführt uns mit ihrem Lebens­gefährten, dem deutschen Pianisten Henrik Giese, ins Land der großen Sehnsüchte: ein Rendezvous mit dem Leben und dem Verlangen nach Unendlichkeit, gefüllt mit typischer französischer Leichtigkeit, viel Humor und einem Hauch von Melancholie. Sie hören Meisterwerke der größten Chansonsänger aller Zeiten (Aznavour, Brel, Piaf, Gréco, usw.).

Den Rahmen des Programms bildet ihr erstes Studio-Album „OPUS1“. Das Konzept-Album, das die Trauer um ihren verstorbenen Sohn Victor verarbeitet, ist am 26.05.2020 erschienen, Victors 20. Geburtstag.

Texte und Gedichte greifen thematisch die Musik wieder auf.

Beginn: 19:00 Uhr, Güterschuppen Westerstede
Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 12,00 €

Tickets jetzt kaufen