Lade Veranstaltungen

Carlos Montoya-Rossi, Piano
Günther Späth, Contrabass und E-Bass
Toni Danner, Drums
Edwin Bohlmann, Tenorsaxophon, Sopransaxophon und Querflöte

Vor einem Jahr haben sich die international agierenden Musiker unter dem peruanischen Musiker und Komponisten Carlos Montoya-Rossi als Bandleader zusammengefunden. Die Chemie stimmte sofort. Fasziniert von der Kraft und Leichtigkeit der latein-amerikanischen Musik haben sie melodische Kompositionen von Jazz-Standards überraschend neu arrangiert. Ergänzt werden diese durch von Carlos Montoya-Rossi komponierte eigene Stücke.

Dadurch fühlen sie sich zu einer zeitlosen, spannenden und groovenden Spielart inspiriert.

Beginn: 20:00 Uhr, Güterschuppen Westerstede
Eintritt: 18,00 €, ermäßigt 15,00 €