Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hier der Link zur Aufzeichnung des Livestreams der Vernissage „End Plastic Soup“: https://youtu.be/BYeO1ipwtAg

Aktion des Rotary-Club Westerstede

Müll-Inseln in den Ozeanen, wilde Müllkippen in der Landschaft und Einkaufszentren, die so ziemlich alles in PVC verpacken – es gibt unendlich viel Plastikmüll um uns herum. Und das Problem wird täglich größer. Dem will die rotarische Initiative End Plastic Soup ein Ende machen: mit Müllsammel-Aktionen, Aufklärung zu Alter­nativen, mit Informationen in Schulen, mit der Unter­stützung von Recycling und vielem mehr.

Der Rotary-Club Westerstede möchte Schülerinnen und Schüler motivieren, sich künstlerisch mit dem Thema „Plastikmüll in unserem Alltag“ auseinander zu setzen.

Die Idee ist, aus gesammeltem Plastikmüll Kunst in Form von Bildern, Skulpturen, Mode etc. herzustellen. Auch digitale Beiträge sind möglich.

Ort: Güterschuppen Westerstede
Eintritt: 1,00 €
Eröffnung: Sonntag, 16.01.2022, 11:15 Uhr
Öffnungszeiten: Sonntag, 11:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch, 16:00 – 19:00 Uhr

Weitere Zeiten für Schulen nach Absprache unter 04488-5939659

Projektbegleitung: Sibylle Thalmann-Haffter

und Berend Meyer

Für die Vernissage sind wir leider ausgebucht! Von 13 bis 18 Uhr kann die Ausstellung ohne Anmeldung besucht werden.


Platz für die Vernissage jetzt reservieren